Gemeinde

EKB Logo-Trans

Statut der griechischen Gemeinde Berlin

Die griechische Gemeinde Berlin (EKB) wurde 1975 als Nachfolgerin der griechischen Gemeinde des 60.

Wählen Sie alle zwei Jahre einen Vorstand und ab dem 1. Juni 1990 wurde der Sitz auf der Grundlage der neuen Satzung in das (Altbau) Gebäude der Mittelstrstraße verlegt. 33, Berlin-Steglitz. Die EKB ist die Institution für betriebliche und geschäftsführungdes griechisches Kulturzentrum.

Die Ziele der Gemeinschaft sind:

  • Aufnahme und Unterstützung der neuen Migrationsströmung aufgrund einer Krise
  • Partizipation in der deutschen Gesellschaft, soziale Wehrpflicht, Bekämpfung rassistischer Stereotype, Förderung von Toleranz und interkultureller Kommunikation
  • Die Möglichkeit, kulturell-kulturelle Aktivitäten wie Tänze, Theatergruppen, Kurse usw. zu beteiligen und zu organisieren.
  • Vernetzung mit anderen Zuwandererverbänden, deutschen Organisationen im Zusammenhang mit Migration und griechischen Institutionen (Kirche, Konsulat.

Finanzierung

Die EKB wird auf zwei Arten finanziert:

  1. Vom deutschen Staat durch das Projekt (Projekt), das “Beteiligung durch Empowerment und Zusammenarbeit im griechischen Kulturzentrum unabhängig von der Herkunft” umsetzt
  2. Durch die jährlichen Beiträge der Mitglieder. Der Jahresbeitrag beträgt 20 Euro für Arbeitnehmer und 10 Euro für Kinder, Studenten, Arbeitslose und Rentner.

Leider gelingt es diesen Einnahmen nicht immer, die ständigen Bedürfnisse sowohl der Gemeinde als auch des Kulturzentrums zu decken, so dass ihr Überleben jeden Tag gefährdet ist. Diese Fixkosten beziehen sich auf Miete, Heizung, Strom, Wasser, Schreibwaren usw. Ebenso wie ein Teilzeitjob. Der griechische Staat hat seit Jahren in keiner Weise zur finanziellen Unterstützung der Gemeinschaft beigetragen, und daher ist es jetzt wichtiger denn je, dass die Mitglieder durch jährliche Beiträge und Spenden einen Beitrag leisten.

Wenn Sie die Community unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Einzahlung in den Details des folgenden Kontos (Postbank), direkt über Paypal oder bei den Community Offices tun. Bitte kontaktieren Sie uns für fragende Fragen.




Hellenische Gemeinde zu Berlin e.V.
Deutsche Postbank AG
IBAN: DE04100100100536885101
BIC: PBNKDEFF

Kommentare sind geschlossen.